„Alles im Fluss ?” – Das aquatische Ökosystem Fließgewässer

Während die Aufmerksamkeit der Besucher am Tegeler Fließ derzeit vorwiegend auf die Wasserbüffel gerichtet ist, gerät ein bedeutendes Ökosystem in den Hintergrund. Denn angrenzend an die Bereiche, in denen die Wasserbüffel die Landschaft pflegen, befindet sich ein Lebensraum, der dem Gebiet, das momentan in aller Munde ist, erst seinen Namen…

Weiterlesen

Wo kommt das Wasser her?

Verlauf des Tegeler Fließes  Das Tegeler Fließ speist sich aus zwei brandenburgischen Quellbächen. Der erste davon entspringt nordöstlich von Basdorf, der zweite südlich von Zühlsdorf. An der Grenze der Landkreise Barnim und Oberhavel fließen beide Zuflüsse schließlich zu einem zusammen. Anschließend durchquert das Tegeler Fließ die Gemeinden Wandlitz, Mühlenbecker Land und…

Weiterlesen

Die Geschichte des Tegeler Fließes

Die Geschichte des Tegeler Fließes Das Tegeler Fließ, so wie wir es heute kennen, erhielt seine Form in der letzten Eiszeit, der Weichsel-Eiszeit. In dieser Eiszeit schoben sich riesige Eismassen über den Berliner Raum und formten Endmoränen, Grundmoränen, Sander und Urstromtäler. Das entstandene Schmelzwasser floss aus dem Norden in das…

Weiterlesen